Erste gewinnt verdient in Erftstadt

Am Sonntag den 24.03.19 zeigte die Mannschaft des TSV Feytal beim letzten Auswärtsspiel der Saison noch einmal ein souveräne Leistung.

Nach eine guten ersten Halbzeit konnte die Mannschaft mit einer 13:14 Führung gegen den Tabellenzweiten in die Halbzeitpause gehen.

In der zweiten Halbzeit erarbeitete sich das Team, nach einem bis kurz vor Schluss hart umkämpften Spiel, eine vier Tore Führung. Dies gelang auch dank einer überragenden Leistung vom Rechtsaußen Marvin Narres, der mit neun Toren das Spiel entscheidend beeinflusste.

Dadurch gewann der TSV 29:33 und sicherte sich somit zwei wichtige Punkte.

(Luca)

29.03.2019|Männer 1|