Abschlussbericht Damen

Unsere Damen starteten mit gemischten Gefühlen in die neue Saison. Da uns Hannah und Ka verlassen hatten, hieß es die Abgänge so gut es ging zu kompensieren. Der Wille war da, die Umsetzung gestaltete sich jedoch holprig. Generell schienen wir in der Saison vom Pech verfolgt zu sein und konnten kaum in voller Besetzung auflaufen. Trotzdem gelang es uns, einige gute Spiele zu verzeichnen und so unsere Motivation aufrechterhalten. Schlussendlich hat es für einen Klassenerhalt leider nicht gereicht. Damit ist das klare Ziel der nächsten Saison der Aufstieg, um den wir nicht alleine kämpfen. In unserem Vorhaben werden wir personell durch unsere ehemalige A-Jugend verstärkt, wodurch die nötigen Siege gegen ebenfalls ambitionierte Mannschaften nach Hause gefahren sollen.

Auf eine erfolgreiche Saison in neuer Konstellation. Alle Mann-Ran!

11.05.2019|Aktuelles, Frauen|