Abschlussbericht D-Jugend

Auch unsere D-Jugend startete in neuer Konstellation in die Saison. Wir hatten erfreulicherweise viele Neuzugänge zu verzeichnen, die uns tatkräftig unterstützten. Generell stand die Saison im Zeichen des Lernens: Wir liefen meist in einer bunten Mischung als E- und D-Jugend, Anfängern und bereits Erfahrenen aufs Spielfeld, was den Gegnern viel Raum für Torchancen lies.

Trotz vieler und leider auch hoher Niederlagen verloren wir nicht den Mut, in jedem Spiel unser bestes zu geben. Dieser Wille und Kampfgeist wurden auch zunehmend belohnt. Das Zusammenspiel untereinander gelang besser, das Spielverständnis wuchs, ebenso wie das Vertrauen in die eignen Fähigkeiten. So gingen wir trotz allem selbstbewusst aus der Saison.

Ein großes Dankeschön geht an alle Eltern, die uns so tatkräftig unterstütz haben und moralisch zur Seite standen, wenn ein aufbauendes Gespräch nötig war. Ohne euch wäre der Spielbetrieb ebenso unmöglich 😊

11.05.2019|Aktuelles, D-Jugend|