TSV Feytal männliche C-Jugend ist Vizekreismeister 2011/2012

Den Titel Handball-Vizekreismeister 2011/2012 hat die männliche C-Jugend des TSV Feytal in einem spannenden Spiel errungen.

Es waren in der vergangenen Woche noch 4 Spiele zu absolvieren. Dabei ging das Spiel beim Tabellenführer TV Geislar leider verletzungsbedingt verloren.

Im letzten Spiel gegen den TV Palmersheim hatte man noch eine offene Rechnung aus dem Hinspiel zu begleichen. Dieses Spiel war geprägt durch großen Einsatz und Kampfgeist. Erst in der Schlussphase konnte sich der TSV Feytal durchsetzen und so verdient die Vizemeisterschaft erringen.

 

[fusion_builder_container hundred_percent=“yes“ overflow=“visible“][fusion_builder_row][fusion_builder_column type=“1_1″ background_position=“left top“ background_color=““ border_size=““ border_color=““ border_style=“solid“ spacing=“yes“ background_image=““ background_repeat=“no-repeat“ padding=““ margin_top=“0px“ margin_bottom=“0px“ class=““ id=““ animation_type=““ animation_speed=“0.3″ animation_direction=“left“ hide_on_mobile=“no“ center_content=“no“ min_height=“none“]

TSV Feytal mC-Jugend

Paetrick Tillmann, Max Junker, Andre Rosenbraum, Janik Bützler, Konstantin Bober, Niclas Gleich, Ole Lichtenberg, Leon Müller, Oliver Dasburg und Daniel Marx mit Trainer Christoph Dasburg[/fusion_builder_column][/fusion_builder_row][/fusion_builder_container]

06.04.2012|Aktuelles|