TSV Feytal 1 – HV Erftstadt 1 33:27

Zum Saisonstart 2015-16 hatten wir die Mannschaft aus Erftstadt zu Gast. HVE war eigentlich schon in die Kreisklasse abgestiegen und konnte nur wegen der Zurückziehung der 2.Mannschaft des TVE wieder in der KL starten. Nach sehr durchwachsener Vorbereitung wussten wir nicht wo wir so recht stehen. Also war das Motto, alle Heimspiele gewinnen, um nicht in den Abstiegsstrudel zu gelangen. Denn es kann sein, dass man als Tabellensiebter noch in die Kreisklasse absteigt!

Das Spiel verlief zu Beginn auf beiden Seiten gleichmäßig. Wir erzielten schnelle Tore und brachten uns aber umgekehrt durch Wechselaktionen um den Lohn. Die Partie war sehr ausgeglichen und keiner konnte sich absetzen. Über 3-4 , 7-8 hin zu 10-10. Danach konnten wir uns durch einfache Tore bis zur Pause auf 17-13 absetzen.

Zu Beginn der zweiten Hälfte hatten wir die stärkste Phase. Über 19-14, 22-15 hin zum 25-16. Das war richtig gut. Ab Mitte der Halbzeit ließ jedoch die Konzentration merklich nach. Es wurde hinten nicht richtig verteidigt und vorne zu schnell und unkonzentriert der Torabschluss gesucht. 27-21 , 30-25 und zum Schluss 33-27 lautete die Spielfolge.

Aufgrund einer mannschaftlich geschlossenen Leistung geht der Sieg auch in der Höhe in Ordnung. Auf dem Ergebnis kann man aufbauen. Die ersten beiden Punkte sind eingefahren. Glückwunsch an die Jungs. (Kittes)

TSV Feytal 1

TSV Feytal 1

TSV Feytal 1

cc_by_nc_fm
 

 

06.09.2015|Aktuelles, Männer 1|