D-Jugend TuS Chl Zülpich – TSV Feytal 7:16

Nach ziemlichen Startschwierigkeiten beim ersten Saisonspiel gegen Bad Münstereifel haben wir heute als Mannschaft viel besser zusammengespielt und uns als Team präsentiert. Unsere Abwehr hat sich vom ersten Moment an gut gegenseitig unterstützt. Die erste Halbzeit haben wir etwas im Angriff geschlafen und durch viele Würfe direkt auf den Torwart eine deutliche Führung vertan. Einen 0:2 Rückstand konnten wir bis zur Halbzeitpause noch in ein 6:4 verwandeln.

In der 2. Halbzeit lief es dann nach dem „Wort zum Sonntag“ im Angriff viel schneller und das Spiel hat uns allen richtig Spaß gemacht. Wir hoffen, dass wir dies nächste Woche in Kall wieder so hinbekommen. (Frauke)