mC verliert gegen den TVE

Der Beginn des Spiels war vielversprechend. Nach einer 2:0 Führung ließ die Abwehr aber zu wünschen übrig. Mit schnellen Toren konnten die Gäste aus Münstereifel das Spiel zu ihren Gunsten drehen. Beim Spielstand von 15:8 wurden die Seiten gewechselt. Danach besserte sich die Abwehrleistung und wir konnten auf 17:19 verkürzen. In den folgenden Minuten brachten Einzelaktionen der Gäste die Entscheidung und wir verloren das Spiel mit 19:24. (Oliver)