Männliche C-Jugend TSV Feytal – Lülsdorf-Ranzel 25:24

TSV Feytal schlägt Tabellenführer

In einem sehr engen und gut anzusehenden Topspiel gegen den Tabellenführer aus Lülsdorf-Ranzel setzten wir uns am Ende knapp aber verdient mit 25:24 durch.

In den ersten Spielminuten schafften wir es mit Hilfe einer starken Abwehr und einem guten Angriff, einen kleinen Vorsprung von vier Toren herauszuspielen. Gegen Mitte der ersten Halbzeit bauten wir in unseren Angriffen kleinere Fehler ein, sodass der Gegner aus Lülsdorf wieder Anschluss fand. Gegen Ende der ersten Halbzeit agierten wir dann allerdings wieder wie in den ersten zehn Minuten und konnten mit einer drei Tore Führung (12:9) in die Halbzeit gehen.

Zu Beginn der zweiten Halbzeit agierten wir in den ersten Minuten wieder stark und bauten unsere Führung auf fünf Tore aus. Im Anschluss erlaubten wir uns allerdings wieder eine Phase, in dem uns nicht viel im Angriff gelang, sodass der Gegner wieder ausgleichen konnte. Im Anschluss entwickelte sich ein sehr spannendes Spiel. Keine der beiden Mannschaften konnte sich absetzen. Erst in der letzten Minute konnten wir mit einem Tor in Führung gehen. Lülsdorf glich 30 Sekunden vor Spielende aus. 15 Sekunden vor Spielende erzielten wir das erlösende Siegtor! (Jan-Eric)

Es spielten: Johannes (TW), Rico (9), Daniel (6), Luca (4), Fabian (3), Jan (3), Matthias, Niklas, Max