Männliche B-Jugend TSV Feytal – HSG Euskirchen 27:36

Im Vergleich zu den Spielen davor konnte eine klare Steigerung festgestellt werden. Aber wir sind immer noch viel zu anfällig in der Abwehr, wenn wir gegen schnelle Aufbauspieler agieren müssen. Wir reagieren noch viel zu langsam und schon ist es wieder passiert. Das Ergebnis geht so in Ordnung für die HSG. Sie waren uns in allen Belangen klar überlegen.

Wir verlieren zu oft und ohne Not den Ball und sind dann natürlich sehr anfällig für Tempogegenstöße. Das wurde in den letzten 8 Minuten von der HSG eindeutig ausgenutzt; bis dahin waren wir mit nur 3 Toren im Rückstand. Dieses knappe Ergebnis wäre insgesamt auch verdient gewesen.

Wir arbeiten weiter daran.

[nggallery id=6]