Männliche B-Jugend TSV Feytal – Poppelsdorfer HV 27:24

Schwer umkämpfter Sieg gegen gut aufgestellte Poppelsdorfer Mannschaft

Das Hinspiel hatten wir schon unglücklich verloren und wollten hier und heute dafür Wiedergutmachung leisten. Nach schneller Führung pendelte sich das Spiel aber zu einem stets umkämpften Duell. Beide Mannschaften haben gute Einzelspieler in ihren Reihen, die immer der Lage sind, sich in Einzelsituationen durchzusetzen. Doch der Einsatzwille ließ etwas nach und so wurde eine 2 Tore Führung schnell in einen 3-Tore Rückstand zur Pause verdaddelt.

Die 2.Hälfte musste jetzt zeigen, ob sich die Mannschaft als Team präsentieren kann. Dies wurde dann erfreulicherweise auch so umgesetzt und es konnten schöne Tore erzielt werden. Es wurde wieder Handball gespielt und das hat dann wieder gut ausgesehen. Wenn wir schnell gespielt haben, waren wir erfolgreich – aber nur dann! Der Sieg war mühsam, aber verdient und die anschließende Weihnachtfeier hat allen dann gleich viel mehr Spaß gemacht.

Danke und Schöne Feiertage. (Kittes)