Männliche B-Jugend Godesberger TV – TSV Feytal mB 26:30

Spannender Saisonabschluß

Im letzten Spiel mußten wir noch mal auswärts in Godesberg antreten. Vom Papier her eigentlich eine lösbare Aufgabe, wenn wir uns im Hinspiel nicht auch schon so schwer getan hatten. Die Motivation nach dem tollen Spiel am Freitag wiederhochzufahren war wohl das Problem in manchen Köpfen. Hinzu kam, dass Ludger krank und Dennis mit der A-Jugend spielte. Ohne die beiden fehlt der Mannschaft einiges an Potential. Aber die Jungs versuchten alles gegen eine sehr offene Abwehr der Gastgeber. Wir konnten schnell in Führung gehen, uns aber nicht deutlich absetzen. Es waren in der Abwehr immer diese Kleinigkeiten, die Godesberg zu Toren verhalfen. Mit 2 Toren Vorsprung ging es in die Pause.

Man merkte, dass das Spiel vom Freitag noch nicht ganz verarbeitet war. Wir wirkten etwas müde und platt. Aber wir wollten hier nicht verlieren! Die zweite Hälfte begann mit einigen Abspielfehlern und so kam Godesberg zu einfachen Toren und wir lagen plötzlich mit 2 Toren zurück. Aber dann zeigte die Mannschaft doch noch ihr wahres Gesicht und kämpfte sich zurück. 3 Tore in Folge und wir waren wieder im Spiel. Auch Unterzahlsituationen wurden gut überstanden und am Ende etwas glücklich gewonnen.

Danke an die Jungs! Danke an die lautstarke Unterstützung der vielen mitgereisten Eltern. So schmeckte die Pizza auch viel besser! (Kittes)

alttext

alttext

alttext

alttext

alttext

alttext

alttext

alttext

alttext

alttext

cc_by_nc_fm