Klare Niederlage der weiblichen B gegen den Tabellenführer aus Geislar

Gegen den Tabellenführer die HSG Geislar-Oberkassel waren wir heute weitestgehend chancenlos. Nur zu Beginn konnten wir mithalten und den Abstand konstant halten. Dann aber schlichen sich wie so häufig zu viele Unkonzentriertheiten und Flüchtigkeitsfehler in unser Spiel, die die HSGlerinnen mit Tempogegenstössen bestraften. Streckenweise waren auch wir in der Lage, schönen Handball zu zeigen, aber nur streckenweise und das reicht eben nicht gegen einen Gegner, der quasi exakt so auch als Team in der C-Jugend-Oberliga antritt – auch unsere Mannschaft besteht fast zur Hälfte aus 2000er Spielerinnen. Ob es dann Sinn macht, dass eine Oberliga-Mannschaft in der Bezirksklasse spielt, sei mal dahin gestellt.

Wichtig ist, dass sich die Mannschaft trotz einiger Hänger bis zum Schluss nicht aufgegeben hat und versucht hat, dagegen zu halten. Weiterhin sehr positiv, dass sich erneut alle Mädels heute in die Torschützenliste eintragen konnten. (Frank)

Anna (6), Anne (4), Annika (1), Celina (3), Karla (4/2), Kira (TW), Lena (TW), Lena (2), Isabel (1), Mona (2)

TSV Feytal weibliche B-Jugend

TSV Feytal weibliche B-Jugend

cc_by_nc_fm