Handballturnier der E-Jugend

Nach langer Zeit ohne Spiel fuhr unsere E-Jugend mit 4 Spielern und einem großen Geschwisterkind zu einem Turnier das von der HSG Euskirchen veranstaltet wurde. Netterweise durfte dann der große Bruder ins Tor und die Gegner haben uns abwechselnd mit einem Spieler unterstützt, so dass wir vollzählig auf dem Platz standen.

Das erste Spiel gegen Rheinbach haben wir gewonnen, auch wenn wir anfangs noch sehr unsicher in der Abwehr standen, konnten wir im Angriff 6 Tore werfen. Beim zweiten Spiel gegen die HSG haben wir dann in der Abwehr gut gestanden und uns im Angriff angestrengt, aber es hat dann doch nicht gereicht. Beim letzten Spiel des Tages gegen TV Palmersheim lief dann alles richtig, in der Abwehr waren wir organisiert und blieben bei unseren Gegenspielern und im Angriff stimmte dann der Blick für die Mitspieler und alle wurden ins Spiel mit einbezogen.

Alles in allem war das Turnier ein schöner Erfolg für die E-Jugend und eine gute Chance etwas Spielpraxis zu bekommen, was am Ende dann auch mit einer Urkunde und vor allem einer Packung Gummibärchen belohnt wurde. (Anna)

18.03.2017|Aktuelles, E-Jugend|