Derbysieg der D-Jugend in Kall mit 8-12

Die D Jugend hatte heute ihr Spiel gegen Kall auszutragen. Das Hinspiel konnte knapp gewonnen werden und beide Teams sind Tabellennachbarn. Wir hatten ein 14 köpfiges starkes Team und alle wollten und sollten spielen. Wir konnten zu Anfang schnell mit 1-3 in Führung gehen doch dann wurde in der Abwehr etwas unaufmerksam agiert. Kall konnte mit einfachen Toren über den Kreis zum 5-4 zur Pause das Spiel wieder offen gestalten. In der Pause haben wir ruhig besprochen wie wir das Angriffsspiel noch besser unterbinden können. Das wurde dann auch sehr gut umgesetzt. Einfach Ballgewinne waren das Ergebnis. Jetzt erzielten wir durch schöne Einzelaktionen einfache Tore. Über 5-7 bis zum 8-8. Dann spielte Kall eine sehr offene Abwehr. Aber das nutzte nichts. Wir konnten dadurch noch 4 Tore erzielen und mit 8-12 das Spiel ganz klar für uns entscheiden. Alle 14 Spielerinnen und Spieler hatten viel Spaß bei diesem Spiel.

Das habt ihr alle richtig gut gemacht. (kittes)