D-Jugend TSV Feytal – HSG Geislar-Oberkassel 6:20 (5:10)

Heute war nicht unser Tag und überhaupt nicht unser Spiel. Dass es gegen die HSG schwer werden würde haben wir uns vorher schon gedacht, hatten wir doch in der Qualli schon knapp gegen diese Mannschaft verloren, doch das es heute so bitter für uns enden würde…

In der Abwehr lief fast alles schief – wir ärgerten den Gegner in 2, 3 Aktionen als mal wirklich zugepackt und der Gegner festgesetzt wurde, bei einer Spieldauer von 40 Minuten aber leider viel zu wenig. Im Angriff dann das Gleiche, wenn dann mal ein Spielzug kam war die Abwehr des Gegners schon verwirrt, nur leider spielten wir dies viel zu selten und nie konsequent genug. Der erfolglose Torwurf war dann leider nur der krönende Abschluss unserer heutigen Negativbilanz.
 
Also für diese Woche gilt abhaken und nach vorne schauen, denn nächstes Wochenende geht es nach Hennef. Neue Woche, neues Glück und vielleicht doch wieder etwas von unserem schönen Handballspiel. Das wir dies können haben wir die drei Spiele vorher gezeigt. (Frauke
 
Heute waren wir:
Alica, Isabel, Katharina, Lilli, Aaron, Jan, Lukas (TW), Marvin, Niklas (TW), Noah, Ramon und Tim  

TSV Feytal

TSV Feytal

TSV Feytal