D-Jugend SSV Weilerswist – TSV Feytal 10:16

D-Jugend ist Vizemeister!

Heute hatte die D-Jugend Mannschaft ihr letztes Meisterschaftsspiel zu bestreiten – und dank des Sieges hat meine Mannschaft einen souveränen 2. Platz in der Kreisklasse erreicht. Herzlichen Glückwunsch an meine Mädels und Jungs! Das habt Ihr Euch hart erkämpft. Ich bin super stolz auf Euch. Eure Trainerin Frauke.

Aber jetzt erst mal zum heutigen Spiel:

Heute spielte die Mannschaft wieder (im Gegensatz zum letzten Spiel in Erftstadt) das was sie eigentlich auch konstant über die Saison gezeigt hat, nämlich schönen Handball!

Das Spiel lief von Anfang an schön ruhig und wir waren von Anfang an vor dem Tor der Gegner präsent. Hatten die Gegner den Ball wurden sie durch unsere heute sehr gut stehende und hart arbeitende Abwehr geblockt. Die erste Halbzeit spielten beide Mannschaften ruhig und souverän, so das es zur Halbzeit 5:11 für uns stand. In der zweiten Halbzeit hat unsere Abwehr nochmal einen drauf gelegt! Wir blieben ruhig wärend der ein oder andere der Gegner versuchte „wortwörtlich“ mit dem Kof durch die Mauer zu rennen! Aber selbst diese Köpfe haben wir sehr gut geblockt und es war für die Weilerswister einfach kein Durchkommen.

Die Weilerswister Mannschaft spielte nun etwas agressiver und versuchte mehr Druck auf unsere Mannschaft auszuüben. Das haben wir aber durch weitgehend sehr konzentriertes und ruhiges Spiel nicht zugelassen und uns nicht aus der Ruhe bringen lassen. Die Gegner bekamen drei 7 Meter, wovon Niklas einen gehalten hat!
Auch sonst konnte sich die Mannschaft heute voll auf ihn verlassen und er hat viele Bälle gehalten, wenn denn mal ein Ball an der Abwehr vorbei ging. Ein Spiel das sehr schön anzuschauen war. Die Eltern und Lillis Familie (die heute zahlreich anwesend war) haben die Mannschaft von der Tribüne aus gut unterstützt und hätten gerne noch eine Verlängerung gehabt um sich noch etwas an dem tollen Spiel zu ergötzen!

Mit einem verdienten 10:16 Sieg sind wir dann vom Platz gegangen!

Großes Dank nochmal an Bodo, der alles wieder sehr gut organisiert hatte und an Jan, der die Mannschaft super gecoacht hat. (Sissy/Frauke)

Mitgespielt haben: Isabel P. (4), Lilli (2), Lucia, Meike (2), Enrique, Lucas (2), Lukas, Marvin (1), Niklas (Tor), Noah (2), Ramon und Tim (2)

P1090120

P1090118

P1090117

P1090115

P1090113

P1090105