Auswärtssieg in Troisdorf. wB überzeugt kämpferisch.

Mit 6 Feldspielerinnen und einer Torhüterin ging es nach Troisdorf. Während uns letzte Woche gegen Geislar-Oberkassel mehr oder weniger ein komplettes Oberliga-Team gegenüberstand, war es heute nur eine halbe Mannschaft – immerhin vom aktuellen Tabellenführer der Oberliga-wC.

Als Gegnerinnen sind die Troisdorferinnen unangenehm, sie packen kräftig in der Abwehr zu und nutzen jede Gelegenheit zum „Festmachen“. Leider liessen wir das auch viel zu oft zu, denn es gelang uns nicht, die Abläufe in unserem Spiel so umzusetzen, dass der Ball und Gegner lief. Unser Spiel war etwas zu statisch. Viel zu selten gelangen uns Tore durch schnelle Pass- und Laufkombinationen. Ausserdem bekommen wir unser altes Problem der ungenauen Zuspiele überhaupt nicht in den Griff. So wechselte die Führung permanent hin- und her. Gegen Ende der ersten Halbzeit konnten wir allerdings eine 3 Tore-Führung herausspielen. Aber statt der möglichen 4-Tore Führung liessen wir Troisdorf auf eine 10-11 Führung herankommen.

In der Halbzeitpause sprachen wir unsere Probleme zwar an und suchten nach Lösungen, umsetzen konnten wir das aber nicht, denn wir starteten gleichmal mit unserer schwächsten Phase in die 2. Halbzeit. Folgerichtig lagen wir auf einmal mit 2 Toren zurück. Aber wenn unsere Mädels eins haben, dann Kampfgeist und Moral, denn jetzt legten sie den Schalter um und legten vor – unterstützt von einigen Ungenauigkeiten bei Troisdorf und vielen guten Einzelaktionen – heute vor allem von Anna, die immer versucht hat durch schnelle 1:1 Aktionen durchzubrechen. Aber die Mannschaft hat heute das Spiel zusammen als Einheit gewonnen; verdient mit 15:18. Ohne Auswechselspielerinnen, gegen eine halbe Oberliga-Mannschaft mit einer dazu komplett gefüllten Bank. Kompliment! (Frank)

Anna (8), Anne (2), Annika, Karla (5/2), Kira (TW), Lena (2), Isabel (1)

TSV Feytal weibliche B-Jugend

TSV Feytal weibliche B-Jugend

TSV Feytal weibliche B-Jugend

TSV Feytal weibliche B-Jugend

TSV Feytal weibliche B-Jugend

cc_by_nc_fm